• Agil Mobil

    Behelfe für Menschen mit Handicap

    "Sich’s leichter machen!"

Fahren:

Im Folgenden sind angeführt eine Auswahl an

Rollstühlen

Pflegerollstühlen

Elektorollstühlen

Elektroscootern

Leichtgewichtsrollstuhl „Action“

Komfortabler, faltbarer Leichtgewichtsrollstuhl für den täglichen Gebrauch. Abnehmbare Hinterräder - für leichtes Verladen in den Kofferraum. Auch als Heavy-Duty-Version erhältlich — bis 160 kg Benutzergewicht. Vielzahl an Ausstattungsoptionen (Trommelbremsen, Kopfstütze, winkelverstellbarer Rücken, durchgehende Fußplatte, hochschwenkbare Beinstützen, Hemi-Version, Anpassrücken, Einhand-Hebelantrieb uvm.).

Aktivrollstuhl „Küschall Compact“

Der Küschall Compact ist ein faltbarer Rollstuhl für aktive Nutzer, die ein höheres Maß an Anpassung und Unterstützung wollen. Der leicht handhabbare, faltbare Küschall Compact zeichnet sich durch hervorragende Fahrleistung aus und geht in Sachen Sicherheit und Stabilität keine Kompromisse ein. Benutzer mit eingeschränkter Kraft brauchen einen Rollstuhl, der sie zu allen Zeiten unterstützt, und der Küschall Compact ist einfach in der Handhabung, faltbar, leicht und bietet dem Nutzer einen Rollstuhl, der perfekt an die alltäglichen Bedürfnisse angepasst ist.

Aktivrollstuhl „Küschall Ultra-Light“

Der Küschall Ultra-Light ist ein leichter und kompakter Rollstuhl, entwickelt für einen aktiven Lebensstil. Er garantiert höchstmögliche Mobilität und Unabhängigkeit. Der Ultra-Light ist ein kompakter Rollstuhl, der – wie der Name bereits andeutet – unter anderem entwickelt wurde, um das Gewicht zu minimieren. Der starre Vorderrahmen gibt dem Ultra-Light eine sehr hohe Verwindungssteifigkeit. 

Küschall-Nutzer führen ein volles und aktives Leben und benötigen einen Rollstuhl, der leicht zu falten und anzuheben ist, aber auch klein genug, um problemlos in den Kofferraum kompakter Kleinwagen zu passen. Das geringe Gewicht dieses Rollstuhls macht es einem leicht, ihn hochzuheben und zu bewegen. 

Der Ultra-Light kann vollkommen individuell gestaltet und für Sie angepasst werden, um Ihren Bedürfnissen und Wünschen gerecht zu werden.

Pflegerollstuhl

Winkelverstellbarer Sitz und mehrfach verstellbare Rückenlehne erlauben vielfältige Sitzpositionen. Dies hat höchste Priorität, wenn Nutzer längere Zeit im Rollstuhl verbringen. Die Beinstützen sind winkelverstellbar – ein Hochlagern der Beine wird somit möglich. Wasserundurchlässige Bezüge. Schiebegriffe höhenverstellbar. Benutzergewicht max. 125 kg.

Elektrorollstuhl „Pronto“

Seine Stärken liegen im Innenbereich. Kompakt meistert er die engsten Passagen. Dreht sich auf der Stelle im kleinsten Badezimmer. Der Sitz kann per Knopfdruck um 13 cm in die Höhe gefahren werden — Gegenstände werden so leichter erreicht — gleichzeitig wird das Aufstehen erleichtert. Komfortabel gepolsterter Sitz. Schwellen lassen sich bis zu 50 mm gut überwinden. Bis zu einem Körpergewicht von 136 kg.

Elektrorollstuhl „Bora“

Mit seinen kompakten Abmessungen und der geringen Fahrwerksbreite ist der Bora äußerst wendig. Die stabile Rahmenkonstruktion und die lange Schwinge bieten, in Verbindung mit der serienmäßigen Hinterrad-Federung, beste Fahreigenschaften und Spurstabilität auf allen Strecken. Direktes Ansprechverhalten und zuverlässige Fahrleistungen kennzeichnen die leistungsstarken Elektromotoren. Der Bora ist prädestiniert für die Nutzung in kleinen Wohnungen - aber auch der Außenbereich liegt dem Fahrkünstler (bis zu 30 km mit einer Akku-Ladung).

Für die individuelle Anpassung werden zahlreiche Optionen geboten (z.B. elektrische Sitzwinkelverstellung, verschiedene Rückenelemente…). Serienmäßg fährt er 6 km/h - optional kann er mit 10 km/h ausgestattet werden. Das max. Personengewicht darf 130 kg betragen. Um den Bora in einem PKW transportieren zu können, lässt sich der Sitz werkzeuglos abnehmen.


Elektroscooter „Colibri“

Klein, leicht und elegant. Geschmeidig bewegt sich der Colibri durch enge Gänge und Gassen. Ohne Werkzeug zerlegbar und im Nu in nahezu jedem Kofferraum verladen. Geschwindigkeit 8 km/h. Bis zu einem Nutzergewicht von 136 kg.

Elektroscooter „Leo“

Für eine Fahrt ins Grüne, Besuche, Einkäufe uvm. Auch wenn's eng wird — draußen oder drinnen. Klein, kompakt und dennoch ein ganz Großer. Reichweite ca. 36 km. Geschwindigkeit 8 km/h. Bis zu einem Benutzergewicht von 136 kg. Wieder mobil sein!

Elektroscooter "Orion Pro"

Vereint den Fahrkomfort eines großen Scooters mit der wendigen
Alltagstauglichkeit eines kompakten Fahrzeugs.


Bringt seine Fahrer zügig, höchst komfortabel und sicher ans Ziel - ob in die Stadt oder zum Ausflug aufs Land. Keine Versicherungspflicht. Führerscheinfrei - einfach losfahren.
Starker Motor mit 550 Watt Dauerleistung. Bis zu 52 km Reichweite. Geschwindigkeit bis 10 km/h.
 
Bequemes und sicheres Fahren mit 4-fach-Federung, großen 12“-Rädern, auf einem gut gepolsterten Sitz. Durch das Betätigen der Fahrwippe setzt sich der Elektroscooter in Bewegung und durch das Loslassen der Fahrwippe bleibt der Orion Pro stehen. Bei einer Kurvenfahrt wird die Geschwindigkeit automatisch gedrosselt und angepasst. Mehr Sicherheit geht nicht.
Lautlos - und in Ihrer gewünschten Farbe - bringt er sie dorthin, wo sie wollen. Ob zum Einkaufen, auf einen Besuch oder eine Fahrt ins Blaue. Unabhängig mobil!
 
Das leicht verständliche LCD-Display zeigt ihnen die Geschwindigkeit, den Gesamtkilometerstand, die gefahrenen Tageskilometer, die Außentemperatur, die Uhrzeit und den Akkustand an. Apropos Akkustand: Die Stromverbrauchskosten für das Laden der Batterien sind außerordentlich gering.
Eine große Auswahl an Zubehör steht ihnen außerdem zur Auswahl, wie z.B. ein Stockhalter, großer Einkaufskorb, Windschild, Rammschutzbügel, abschließbare Wertsachenbox, Sitzfederung uvm.
 
Sie werden begeistert sein!


Rollstuhlzuggerät „MySkate“  

Hier ist er: Der schnelle, starke, leichte und kompakte E-Rollstuhlantrieb!

My Skate
My Skate
My Skate
My Skate

Super leicht! ca. 9 kg inkl. Akku. Dieser Lithium-Ionen-Akku wiegt nur 1,4 kg und ist leicht vom MySkat zu trennen. Somit kann das Produkt hervorragend in den Kofferraum eines Autos - z.B. für den Urlaub, Ausflüge… - verladen werden.

 

Am Rollstuhl eingeklinkt ist der MySkat in 10 Sekunden! Er bringt Sie dann mit dem 250-Watt-Motor mit einer Geschwindigkeit von bis zu 15 km/h! an den gewünschten Ort. Und dies mit einer Reichweite von bis zu 20 km mit einer Akkuladung.

 

Fahrspass pur. Überzeugen Sie sich!


FreeWheel – das geländegängige Zusatzrad für Ihren Rollstuhl

Der FreeWheel Rollstuhlanbau unterstützt Sie auf Ihrer Tour über Stock und Stein, erleichtert Ihnen das Fortkommen bei Schnee und Eis und erhöht Ihre Freiheit, Sicherheit und Mobilität abseits asphaltierter Wege.

Sie benötigen nur wenige Sekunden um das  FreeWheel auf Ihrem Rollstuhl zu befestigen. Das Zusatzrad hebt die Vorderräder an und macht aus dem Rollstuhl ein „Geländegängiges Dreirad“. Mit dem FreeWheel können Sie erstaunlich einfach über Schnee, Schotterpisten und Rasenflächen fahren.

Das FreeWheel lässt sich an viele gängige Rollstühle anbauen und zwar sowohl an Faltrollstühlen als auch an Rollstühlen mit starren Rahmen.